YOGA

Yoga ist eine philosophische Lehre, bei der es darum geht sich mit seinem Körper und seinem Leben zu verbinden. Die Achtsamkeit im teilweise hektischen Alltag zu kultivieren ist oft nicht so einfach - es lohnt sich jedoch und dient der Entschleunigung.

Die Wurzeln des Yoga liegen in Indien. Hier stehen vor allem die Körperübungen, auch Asanas genannt, im Mittelpunkt. Diese Yoga-Übungen trainieren Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht. Ziel beim Yoga ist es, Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen und dadurch mehr innere Gelassenheit zu erreichen. 

Wenn wir mit uns liebvoll umgehen, dann gehen wir auch mit unsere Mitmenschen liebevoll um. Die Balance im Alltag zu finden und den eigenen Schatten anzunehmen ist genauso wertvoll wie das Licht in uns anzunehmen. 

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon